Logo Oberpfälzer Seenweg

Sautreiberweg

Der ungewöhnliche Name rührt von einem Weg, auf dem Schweine aus dem benachbarten Böhmen zum Markt nach Schönsee und weiter bis nach Nürnberg getrieben wurden. Der Sautreiberweg führt – aufgeteilt in sechs Tagesetappen – von Schwandorf durchs herrliche Charlottenhofer Weihergebiet über Altendorf und die Doktor Eisenbarth Stadt Oberviechtach ins Schönseer Land bis zur böhmischen Grenze.

Bayerisches Staatswappen
EU Flagge

Oberpfälzer Seenweg,

gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Logo Oberpfälzer Seenland
Logo Dachmarke Bayern